Kleines Brot

Dieses Rezept finden Sie in meinem Backbuch auf Seite 72

Zutaten

150 g Magerquark

4 große Eier

1/2 Pck. Backpulver

1 mittelgroße Karotte

50 g gem. Haselnüsse

50 g Leinsamen geschrotet

4 EL Speisekleie (Weizen)

2 EL Sojamehl

1/2 TL Salz

1 Handvoll Sonnenblumenkerne zum Bestreuen

 

Das Kleine Brot ergibt ca. 12 Scheiben

Zubereitung

Quark, Eier und Backpulver mit dem Mixer gründlich verrühren.

Den Backofen auf 150 Grad vorheizen.

Die Karotte schälen und fein raspeln.

Karottenraspel, Nüsse, Leinsamen, Kleie, Sojamehl und Salz zum Quark-Ei-Gemisch geben und noch mal alles gut durchrühren.

Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig hineinfüllen.

Zum Schluss die Sonnenblumenkerne über den Teig streuen.

In den vorgeizten Ofen stellen und 60-75 Minuten backen.

Stäbchenprobe.

Das fertige Brot nach dem Auskühlen in einer Dose im Kühlschrank aufbewahren.

 

Mein neues Buch

Sweet Low Carb ist ab dem 24.02.2016 im Handel erhältlich.

Es enthält in der Praxis erprobte, leckere und fruchtige Desserts fast ohne Kohlen-hydrate

Dieses Low-Carb Backbuch weist neue Wege.
Können Sie hier bestellen

Das Low-Carb Backbuch weist neue Wege.

Es enthält 60 in der Praxis erprobte Low-Carb-Rezepte,

die sicher gelingen.

Der Begriff Low-Carb (von engl. carbohydrates - Kohlenhydrate) bedeutet Kohlenhydratminimierung.